Aktuelles

Das beliebte Saxofonbuch von Michael Villmow und Denis Gäbel erscheint am 4. März 2020 in...

Uraufführung Neues Werk für 3-5-stimmigen Frauenchor plus Instrumentalstimme (opt.)

Konzert mit Villmow's "OCV- oder Deutsche Messe", Leitung Javier Hagen

Vokalensemble der Münstermusik Konstanz und JJO NRW, Gesamtleitung Steffen Schreyer




Galerie: Highlights

30./31.05.2020, Leuk/Fiesch im Wallis, Schweiz

Konzert mit Villmow's "OCV- oder Deutsche Messe", Leitung Javier Hagen

"Der OCV (Oberwalliser Chorverband) beauftragte Michael Villmow in 2011, eine deutsche Missa Brevis für ihren Anlass 2012 zu komponieren. Es entstand die OCV-Messe.  

Für ein Kirchenfest im Wallis hatte Villmow schon seine Missa de Angelis  geschrieben. Altes Liedgut aus dem Gotteslob und dem katholischem Gesangsbuch der Schweiz wurden zum Gerüst dieser neuen Missa Brevis, der OCV Messe. Diese wunderbaren, zeitlosen Melodien bearbeitete er für vierstimmigen Chor, Orgel und Saxofon ad libitum.

"Ich habe viel Zeit im Wallis verbracht und eine besondere Beziehung zu Land und Leuten. So schön, dass ich dorthin und zu meiner Messe zurückkehren kann", sagt Villmow.- Javier Hagen, Sänger, Komponist und Dirigent ist eine der großen Persönlichkeiten in der Schweizer Kulturlandschaft. Er ist wohnhaft in Brig und auch Initiator des Forums Wallis, einem Festival für Zeitgenössische Musik. In dessen Rahmen wurde 2009 Villmows "Viär Mallini - der Jahreskreis" basierend auf Haikus von Hubert Theler von einem Gesangssolisten Ensemble unter Leitung von Javier H. uraufgeführt.